Schweizermeister 2008

Herzliche Gratulation an Rolf Uhlmann und Bastian Roth!

 

An der Int. Segel-Schweizer-Meisterschaft der Corsaireklasse in Estavayer-le-Lac (Neuenburgersee) konnten Rolf Uhlmann und Bastian Roth, seit Jahren regelmässig auf dem Podium mit SUI 41 Tagua, erstmals den Schweizermeistertitel feiern.

 

Es ist dies der zweite Schweizermeistertitel in der Geschichte des Segelclubs Seeland (SCSee), 1993 gewannen Adrian Dreyer, Cécile Uhlmann-Dreyer, Rolf Uhlmann mit SUI 97 Gislebertus in Grandson, ebenfalls auf dem Neuenburgersee.

 

Über die Auffahrtstage hatte es praktisch während vier Tagen kein Wind und nur dank einer Deplatzierung des gesamten Teilnehmerfeldes ans Nordufer des Neuenburgersees bei Concise am letzten Tag (Sonntag) konnte die Meisterschaft, nach 4 Läufen, im allerletzten Moment noch gesichert werden.

 

Punktgleich mit der Mannschaft Niklaus/Pulfer vom CVG (Grandson), aber dank dem vierten Laufsieg, konnte SUI 41 den Titel ins Seeland holen. Das zweite SCSee Boot SUI 97 mit dem Junioren Lucien Dreyer, dem Präsidenten Adrian Dreyer und Cécile Uhlmann-Dreyer erreichten den 11. Schlussrang.

 

Die äusserst aktive Corsaireklasse stellt mit einheitlichen Klassenvorschriften das seglerische Können in den Vordergrund. Mit ihrem 5,5 Meter langen Segelboot und 18 m2 Segelfläche hatten 26 Crews, darunter zwei Franzosen, an diesem besonderen Segelanlass teilgenommen.